Posts

Es werden Posts vom Mai, 2015 angezeigt.

Die Entscheidung für eine Zentrale Unterbringungs- Einrichtung (ZUE) für Flüchtlinge war richtig

Bild
Die Stadtverordnetenversammlung der Kreisstadt Olpe hat sich mehrheitlich mit 25 Ja- Stimmen und 14 Nein- Stimmen für die Einrichtung einer Zentralen Unterbringungs- Einrichtung (ZUE) im Regenbogenland entschieden. Mit Ausnahme der SPD- Fraktion, die einstimmig für die ZUE war, hat keine Fraktion geschlossen abgestimmt.
Entgegen der Presseveröffentlichungen und Leserbriefe stand nach meiner Auffassung bei den Befürwortern nicht der Kostenvergleich im Vordergrund. Die Verwaltung hatte errechnet, dass die dezentrale Unterbringung von Flüchtlingen ca. EUR 11 Mio. teurer ist, als die Bereitstellung des Regenbogenlands zum Betrieb einer ZUE. Richtig ist der Einwand, dass der Kostenvergleich im wesentlichen auf Annahmen beruht, die heute noch nicht gesichert sind. Es kann auch sein, dass Land und Bund die Kommunen in dieser Frage mal nicht im Regen stehen lassen und die Mittel für die dezentrale Unterbringung aufstocken. Dann wäre der Kostenvergleich obsolet.

Nach meiner Einschätzung haben…